Nachrichten© Susanne Oehlschläger

Indische Regierung bietet Ayurveda-Training außerhalb Indiens an

(psa) - Die indische Behörde AYUSH, die zum Gesundheitsministerium in Delhi gehört, ist um die Förderung von Ayurveda bemüht.

PolitikEICC

Ayurveda beim Round Table der Europäisch-Indischen Handelskammer im Europäischen Parlament

Im Europäischen Parlament in Brüssel trafen sich auf Einladung der Europäisch-Indischen Handelskammer (EICC) in Anwesenheit von Martin Terberger, Vorsitzender der Unit Pharmazie in der EU-Kommission,

Politik© Susanne Oehlschläger

Vorschriften aus Brüssel gestalten die Rechtslage für Ayurvedaprodukte auf dem EU-Markt schwierig

Der BDIH (Bundesverband deutscher Industrie- und Handelsunternehmen für Arzneimittel, Reformwaren, Nahrungsergänzungsmittel und Körperpflegemittel e.V.) setzt sich dafür ein,

Ausbildung© Susanne Oehlschläger

Große Qualitätsunterschiede in der Ayurveda Ausbildung zwischen Schweiz, Österreich und Deutschland

Eine gute Ausbildung ist die Basis für eine gute Qualität in Ayurveda Dienstleistungen oder Behandlungen. Fehlt diese Basis besteht für Kunden, Gäste oder Patienten die Gefahr gesundheitliche Schäden

Ausbildung© Susanne Oehlschläger

VEAT größter Berufsverband für Ayurveda in Europa

Für den Verbraucher bedeutet die Inanspruchnahme einer Ayurveda Anwendung bei einem Ayurveda Praktizierenden VEAT-Mitglied Qualität in Ausbildung und Fortbildung.